Mittwoch, 11. April 2018, 20.00 Uhr - Autorenlesung
Saal im Kulturzentrum Reichenstraße, Reichenstraße 1, 06484 Quedlinburg

Nachdem sich Max eingestanden hat, dass seine Beziehung gescheitert ist, flüchtet er in ein kleines Dorf, in dem sein Freund Moritz als Pfarrer arbeitet. Max hofft auf seine Unterstützung, auch wenn er im Moment keinerlei Vorstellung davon hat, wie es für ihn weitergehen soll. Dann begegnet ihm Paul, ein Mann, der mit knapp 1,40 Meter Max Leben mächtig durcheinanderwirbelt. Er kann sich Pauls Unbeschwertheit nicht entziehen, auch wenn er gleichzeitig von der Chance träumt, dass Moritz doch noch mehr als nur freundschaftliche Gefühle für ihn entwickelt. Dabei übersieht er beinahe, dass sein Herz längst einem anderen Mann zugeflogen ist. Es stellt sich bloß noch die Frage, ob Liebe etwas mit der Körpergröße zu tun hat oder nicht. (Foto: Pressefoto)

Informationen und Kartenvorbestellungen über Kulturzentrum Reichenstraße, Stefan Helmholz, Tel.: 03946 / 26 40, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintritt: 5,00 €

Der 18. Quedlinburger Bücherfrühling wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt und den Landkreis Harz